Fonds für kleine Projekte

Informationen zum Fonds für kleine Projekte (2014 – 2020)

Grundlage für die Förderung von kleinen Projekten der deutsch-polnischen Begegnung ist das am 25.09.2015 von der Europäischen Kommission genehmigte Kooperationsprogramm Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen 2014 - 2020 im Rahmen des Ziels „Europäische territoriale Zusammenarbeit“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Es gelten die im Kooperationsprogramm und den ergänzenden Unterlagen (z.B. EU – Dokumente) festgeschriebenen rechtlichen Grundlagen.

Der Fonds für kleine Projekte wird im Fördergebiet des Programms Interreg V A Mecklenburg–Vorpommern / Brandenburg / Polen realisiert.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Mithilfe des Fonds für kleine Projekte werden jährlich zahlreiche kleine kulturelle Vorhaben und Aktivitäten, die zur Verbesserung des gegenseitigen Verständnisses der beiderseits der deutsch-polnischen Grenze wohnenden Bevölkerung beitragen, umgesetzt.

Hier finden Sie Antworten zu den meist gestellten Fragen, die im Zusammenhang mit der Antragstellung, Förderfähigkeit und der Projektabrechnung auftreten. Ausführliche Informationen sind in den Förderbedingungen für Antragsteller zu finden.

Antragsunterlagen für den FKP

Folgende Dokumente stehen Ihnen hier zur Verfügung:

FKP Antragsunterlagen

MS Word-Datei (.docx)

Das Antragsformular bitte herunterladen (download) dann speichern/datei speichern mit ok bestätigen und auf deutsch und polnisch ausfüllen. Zusätzlich in elektronischer Form einreichen.

MS Excel-Datei (.xlsx)

Den Kostenplan bitte herunterladen (download) dann speichern/datei speichern mit ok bestätigen und auf deutsch und polnisch ausfüllen. Zusätzlich in elektronischer Form einreichen.

Bei Bedarf können Zeilen den einzelnen Kostengruppen hinzugefügt werden.

Mit einem Doppelklick ganz links auf unteren Zeilenrand passt sich die Zeilenhöhe automatisch dem geschriebenen Text an.

Förderhinweis: Programm-Logo mit EU-Logo und folgender schriftlicher Hinweis:

„Projekt jest dofinansowany przez Unię Europejską ze środków Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego (Fundusz Małych Projektów Interreg V A Meklemburgia-Pomorze Przednie / Brandenburgia / Polska w Euroregionie Pomerania)”

„Dieses Projekt wird durch die Europäische Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung unterstützt (Fonds für kleine Projekte Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen in der Euroregion Pomerania)“

Weitere Varianten der Logos auf Anfrage.

Dokumentation der Auftragsvergabe bei Liefer- und Dienstleistungen unter 100.000 Euro

Fonds für kleine Projekte Interreg V A (FKP)

Beginn der Antragsannahme Fonds für Kleine Projekte (FKP)

Die Kommunalgemeinschaft Euroregion Pomerania e.V. eröffnet ab sofort die Annahme von Anträgen auf Förderung "alltäglicher" grenzübergreifender Begegnungen im Rahmen des Fonds für Kleine Projekte (FKP) innerhalb des Kooperationsprogramms Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen 2014-2020 für Antragsteller aus dem deutschen Teil der Euroregion Pomerania.

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 79

Gestern 132

Letzte Woche 567

Letzter Monat 2871

Insgesamt 33131