Um Großprojekte beispielsweise in den Bereichen Infrastruktur, Erneuerbare Energien, Telekommunikation oder Abfallmanagement schneller und kostengünstiger umsetzen zu können, will Polen diese verstärkt im Rahmen öffentlich-privater Partnerschaften (Public-Private-Partnerships, PPP) durchführen.

"Interkulturell kompetent im Grenzgebiet"  - zu einem Seminar mit diesem Titel laden die Deutsch-Polnische Gesellschaft (DPG) Vorpommern e. V. und die Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern am 22.09.2017 nach Greifswald ein.

Polens Politprominenz kam am 28. April 2017 zur Unterzeichnung des Finanzierungsabkommens für den Tunnelbau unter der Swine nach Świnoujście (Swinemünde). Zukünftig soll der 1,76 km lange Autotunnel die durch den Fluss Swine getrennten Ostseeinseln Usedom und Wollin verbinden.

Schloss Bröllin ist weiter aktiv, um seine Position als Kompetenzzentrum für deutsch - polnische Zusammenarbeit zu stärken.

Unterkategorien

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 127

Letzte Woche 1159

Letzter Monat 1159

Insgesamt 270817

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.