Veranstalter des Finales der Tall Ship Race 2017 sucht noch Freiwillige. Die sogenannten Verbindungsoffiziere werden als Bindeglied zwischen der Besatzung eines Segelschiffes und den Veranstaltungsorganisatoren eingesetzt. Zu ihren Aufgaben gehört die Betreuung der Segler, wie zum Beispiel die Begleitung bei Landgängen, und die Gewährleistung logistischer Dienstleistungen im Rahmen des Aufenthalts der Schiffe. Sie kümmern sich um den Komfort der Segler, stellen Informationen zum Programmablauf zur Verfügung und präsentieren die Stadt Szczecin.

Am 9. Februar 2017 fand in Brüssel ein Workshop zu grenzüberschreitenden People-to-people-Projekten (P2P-Projekte) statt. Dieser richtete sich vor allem an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EU-Kommission. Ziel des Workshops war es, einerseits über Zweck, Inhalt und Bedeutung von Kleinprojektefonds zu informieren und andererseits gemeinsam über Möglichkeiten der Umsetzung von P2P-Projekten in der kommenden Förderperiode ab 2021 zu diskutieren.

Der Begleitausschuss des Kooperationsprogramms Interreg V A MV / BB / PL hat folgende Termine für Antragsrunden im Jahr 2017 beschlossen:

Mehrsprachige Kinder und Ihre Eltern sind herzlich dazu eingeladen, am Forschungsprojekt „KiBi“ ("Kinder-bilingual") des Instituts für Slawistik an der Universität Greifswald  teilzunehmen.

Unterkategorien

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 9

Gestern 107

Letzte Woche 758

Letzter Monat 2809

Insgesamt 159597

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok