Digitalisierung scheint das neue Zauberwort zu sein. Wie verändert das aber die Tourismusbranche? Fast die Hälfte der Verbraucher bucht inzwischen über Online-Portale. Sehr viele Urlauber lassen sich online inspirieren, und kaum jemand bucht seinen Urlaub, ohne vorher in den Online-Bewertungen gelesen zu haben. Dazu kommen Apps, Reiseblogs und Möglichkeiten von „Virtual Reality“.

Sie geraten immer wieder in Schwierigkeiten, wenn Sie versuchen, mit ihren polnischen ProjektpartnerInnen effizient zu kommunizieren? Sie wissen es: es ist nicht immer einfach, wenn die Organisationsliebe und das „Eins-nach-dem-Anderen“-Prinzip der Einen auf die Improvisationsliebe und das Multitasking der Anderen trifft. Wenn fachliche Kompetenz nicht immer das Entscheidende ist, weil persönliche Sympathie mindestens genauso viel bedeutet. Oder wenn Ihre E-Mail wochenlang unbeantwortet bleibt. Deutsche und Polen sind sich in Vielem ähnlich, ihre Kommunikationsstile sind aber unterschiedlich, was in Kommunikationssituationen zu Schwierigkeiten und Frust führen kann.

Sie überlegen als Unternehmer polnische Fachkräfte einzustellen? Sie wissen aber nicht genau ob und wie das geht? Vielleicht war es für Sie bisher aufgrund der Sprache nicht machbar? Oder machen Sie sich sorgen um die richtige Qualifizierung der Fachmänner?
Wir haben Antworten auf alle diese Fragen für Sie!

Der Veranstaltungskalender 2019 unseres Netzwerks der Service- und BeratungsCentren ist ab sofort abrufbar. Um ihn aufzurufen bzw. herunterzuladen, klicken Sie bitte hier.

Unterkategorien

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 9

Gestern 107

Letzte Woche 758

Letzter Monat 2809

Insgesamt 159597

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok