Projekt der Service- und BeratungsCentren bestätigt

Am 18. Januar 2017 wurde das Netzwerk der Service- und BeratungsCentren der Euroregion Pomerania durch den Begleitausschuss des Kooperationsprogramms Interreg V A MV / BB / PL mit einer maximalen Fördersumme von 4,12 Mio. EUR (EFRE-Mittel) bestätigt. Mittlerweile sind 8 von insgesamt 10 geplanten Standorte aktiv und stehen als Ansprechpartner für Akteure des deutsch-polnischen Wirtschaftsraums zur Verfügung.