Kooperationsoffensive für kleine und mittelständische Unternehmen in der Euroregion POMERANIA

Die Landkreise Uckermark, Barnim und Uecker-Randow haben gemeinsam die Trägerschaft für dieses INTERREG - Projekt übernommen und untermauern hiermit die bestehende Zusammenarbeit zur gemeinsamen Förderung der Wirtschaft. Die Auftaktveranstaltung findet am 12.03.2003 um 14.00 Uhr im Kreistagssitzungssaal des Landkreises Uckermark statt.

Worum geht es?

Mit den Aktivitäten soll die Zusammenarbeit zwischen deutschen und polnischen Unternehmen verbessert werden. Die Zeit bis zum Beitritt Polens zur Europäischen Union im Mai 2004 soll genutzt werden, bestehende Hemmnisse weiter abzubauen, Chancen zu ergreifen und das Verhältnis der Nachbarn durch zahlreiche persönliche wirtschaftsorientierte Kontakte zu stabilisieren. Ziel ist letztendlich die Sicherung der Unternehmen und der Arbeitsplätze. Darüber hinaus soll die im Landkreis Uckermark angesiedelte Unternehmensdatenbank mit bislang mehr als 1200 Unternehmenseinträgen (www.suche-biete-boerse.de) technisch weiter optimiert und mit Unternehmen aus Polen ergänzt werden.
Internet: