Fachexkursion für Touristiker ins Nachbarland Polen

Geschrieben von Pomerania Geschäftsstelle
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/przelewice_park.jpg
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/przelewice_park.jpg
Service- und BeratungsCentren der POMERANIA in Pasewalk und Schwedt (Oder) besuchen mit Fachleuten aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg u. a. den Dendrologischen Garten in Przelewice (Wojewodschaft Westpommern) Um dem Alltag zu entfliehen, suchen immer mehr Touristen den unmittelbaren Kontakt zur Natur. Auf unserer diesjährigen Fachexkursion wollen wir u. a. den Dendrologischen Garten in Przelewice erkunden.

przelewice_park.jpgDer im Jahre 1814 als Englischer Garten angelegte Park wurde in den Jahren 1933 bis 1938 unter Anleitung und Mitwirken von Conrad von Borsig, Mitglied der Deutschen Dendrologischen Vereinigung, neu gestaltet. Auf 30 ha können die Besucher über 1.000 Baum- und Strauchgattungen sowie eine Vielzahl von Farnen, Stauden und Zierpflanzen bewundern. Der Schlossgarten ist aber nicht nur ein attraktiver Erholungsort, vielmehr beherbergt er auch ein Naturbildungszentrum mit einer umfangreichen Bibliothek sowie eine Baum- und Zierstrauchschule. Im restaurierten Palast nahm im vergangenen Jahr das neu entstandene Botanische Forschungs- und Aufzuchtzentrum seine Arbeit auf. Noch in diesem Jahr wird die Orangerie mit Pflanzen aus dem Mittelmeerraum eingeweiht.

Auf der Rückfahrt werden wir Stargard Szczeciński, einer der ältesten Städte Westpommerns, einen Besuch abstatten. Die Altstadt mit dem in der ersten Hälfte des XIII. Jahrhunderts erbauten Rathaus, 4 Toren, Kirchenbasteien und Bürgerhäusern gehört zum besonders schön gepflegten Baukomplex aus dem Mittelalter, der von einem Park umgeben ist.

Nähere Informationen zum Programmablauf können Interessenten dem Programmflyer - [830 kbyte] entnehmen.

Diese Veranstaltung wird mit Mitteln aus dem EU-Förderprogramm INTERREG III A unterstützt. Die anteiligen Teilnehmerkosten für Bustransfer, Eintritt, Führung und Verpflegung betragen 15,00 €.

Bitte schicken bzw. faxen Sie den beigefügten Anmeldebogen - [33 kbyte] ausgefüllt bis zum 13.04.2007 an unser Büro zurück.
Internet:
http://www.ogrodprzelewice.pl