European Public Sector Award (EPSA) 2009

Geschrieben von Olaf Wulf
Verlängerung der Ausschreibungsfrist bis 07. April 2009 Die Ausschreibungsfrist zum diesjährigen europäischen Wettbewerb öffentlicher Verwaltun-gen, dem European Public Sector Award (EPSA), wurde bis zum 07. April 2009 verlängert, um weiteren Bewerbern die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben.

Seit Anfang des Jahres ist der EPSA 2009 mit den folgenden Themen ausgeschrieben:



- Verbesserung öffentlicher Dienstleistungen

- Einbeziehung der Bürger

- Neue Formen partnerschaftlicher Zusammenarbeit

- Führung und Management für den Wandel.



Die Preise werden im Rahmen einer hochrangigen Konferenz über innovative Verwaltungslösungen in Maastricht (NL) am 5. und 6. November 2009 verliehen.



Für Fragen zum Wettbewerb steht das zuständige Referat O 5 gerne zur Verfügung (O5@bmi.bund.de).

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Internet www.verwaltung-innovativ.de.
Internet: