Gemeinde Sławoborze sucht deutschen Partner

Geschrieben von SBC Uckermark und Barnim
Die polnische Gemeinde Sławoborze in Westpommern sucht einen Partner für gemeinsame Projekte. Die Zusammenarbeit der Gemeinden hat die Entwicklung und Pflege freundschaftlicher Beziehungen zwischen den Einwohnern zum Ziel. Geplant sind Erfahrungsaustausche im Bereich der kommunalen Aufgaben, sowie Kontakte zwischen den verschiedenen Kultur-, Bildungs- und Sportogranisationen.



Sławoborze ist eine ländliche Gemeinde mit rund 4000 Einwohnern, welche in Hinterpommern nördlich von Świdwin (Schivelbein) liegt. Die Gemeinde wird von den Bach- und Flussläufen der Czemica (Schwarzbach), Mołstowa (Molstow) und Pokrzywnica (Krummes Wasser) durchzogen und kann einen großen Waldbestand (60 Prozent der Flächen) aufweisen.

Internetseite: www.slawoborze.pl



Kontakt:

Frau Justyna Małolepszy (deutsch und polnisch)

ug@slawoborze.pl

Tel. 0048 94 36 47 559



Frau Magdalena Rupek (deutsch und polnisch)

centrum@parseta.org.pl

Tel. 0048 94 311 35 49



oder



Service- und BeratungsCentrum der Euroregion

Pomerania für Barnim und Uckermark

Haus der Bildung und Technologie, R 319

Berliner Str. 52e, 16303 Schwedt

Tel. 03332 5389-25/-26

sbc.barnim.uckermark@pomerania.net
Internet:
www.slawoborze.pl