Deutsch-Polnische Unternehmerreise 'Altersgerechtes Wohnen'

Geschrieben von SBC Neubrandenburg
Am 9. Mai 2012 organisieren die Service- und BeratungsCentren der Euroregion POMERANIA in Neubrandenburg, Szczecin und Karlino eine grenzüberschreitende Unternehmerreise zum Thema 'Altersgerechtes Wohnen'. Wer erfahren möchte, welche Angebote für die ältere Generation in Polen bereit stehen, der kann an der deutsch-polnischen Unternehmerreise zum Thema »Altersgerechtes Wohnen« am 9. Mai 2012 teilnehmen. Sowohl in Deutschland als auch in Polen steigt der Anteil der Senioren an der Gesamtbevölkerung ständig. Ältere Menschen sind eine sehr kritische Zielgruppe. Sie haben ein großes Interesse an der eigenen Gesundheit und sie legen Wert auf Dienstleistungen und Produkte, die ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben unterstützen. Eine eintägige Exkursion führt deutsche und polnische Teilnehmer in einen Wohnpark für Senioren und Behinderte in Stargard Szczecinski, der mit seinem Konzept das selbstständige Leben bis ins hohe Alter ermöglicht und fördert. Ein weiterer Programmpunkt ist die direkt am Haff liegende Ortschaft Stepnica, wo eine neu gebaute Seniorenresidenz vorgestellt wird. Barbara Szczepanek, Mitarbeiterin der Universität des Dritten Lebensalters in Szczecin gibt Auskunft über Möglichkeiten der Weiterbildung für Senioren und die Angebote der Universität. Zum Schluss der Reise ist der Besuch eines Seniorenspielplatzes in Szczecin geplant. Die Unternehmerreise richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen sowie Institutionen aus dem Gebiet der Euroregion Pomerania. Interessierte können sich an das Service- und BeratungsCentrum in Neubrandenburg wenden: Tel. 0395 3511943, www.pomerania.net.





Programmflyer S. 1 - [616 kbyte]

Programmflyer S. 2 - [628 kbyte]

Anmeldeformular - [369 kbyte]


Internet: