Unternehmerreise zur internationalen Baumesse BUD-GRYF SZCZECIN 2013

Geschrieben von SBC Uckermark und Barnim
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Bud%20Gryf-35.jpg
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Bud%20Gryf-35.jpg
Bud Gryf-35.jpg
Am 15. März 2013 organisieren die Service- und BeratungsCentren der Pomerania die traditionelle Fachexkursion zur Internationalen Bau- und Energiemesse in Szczecin. Anmeldungen bis zum 7. März 2013 möglich. GRENZÜBERSCHREITENDE WIRTSCHAFTSREGION



Der Großraum Szczecin gehört für deutsche Unternehmen zu den interessantesten wirtschaftlichen Gebieten der Grenzregion. Das gilt sowohl für die Bau- als auch für die Energiebranche, beide gehören zu den sich stark entwickelnden Wirtschaftszweigen in der Wojewodschaft Westpommern. Ob Zulieferer, Kooperationspartner oder Markterschließung, die Möglichkeiten auf polnischer Seite sind vielfältig.



VON A WIE ARCHITEKT BIS Z WIE ZEMENT



Auf der Messe BUD-GRYF SZCZECIN 2013 finden sich Unternehmen aus allen Bereichen der Baubranche. Bereits seit vielen Jahren zählen BUD-GRYF und die Energiemesse ENERGIA zu den wirtschaftlichen Großereignissen in der Wojewodschaft Westpommern. Nahezu 250 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren hier alljährlich neue Technologien, Baustoffe und innovative Lösungen.



KOMMUNIKATION UND KOOPERATION



Die Teilnehmer der Unternehmerreise können sich einen Überblick über Angebote und Produkte verschaffen. Interessenten können sich zudem bei der messebegleitenden Kooperationsbörse anmelden. Dafür ist eine seperate Anmeldung unter folgendem Link vorzunehmen:

http://www.b2match.eu/budgryf2013

(Bitte den ersten Zeitblock der Börse von 10:30 bis 12:30 Uhr wählen).



NEUE STETTINER PHILHARMONIE



Besichtigen Sie mit uns eine der interessantesten Großbaustellen der Metropole Szczecin. Dort wo bereits vor dem 2. Weltkrieg das Konzerthaus stand, wird derzeit die Neue Stettiner Philharmonie gebaut. Im Rahmen einer Vor-Ort-Besichtigung erhalten Sie Informationen zur Entwicklung und Umsetzung des Baus.



ORGANISATION



Die Unternehmerreise wird durch das Netzwerk der Service- und BeratungsCentren der Euroregion POMERANIA in Zusammenarbeit mit der IHK Ostbrandenburg organisiert. Anmeldeschluss ist der 7. März 2013.



Veranstaltungsflyer - [555 kbyte]

Anmeldeformular - [85 kbyte]



ANSPRECHPARTNER



Anmeldungen aus dem Land Brandenburg:



Service- und BeratungsCentrum

für Barnim und Uckermark

Tel.: 03332 538926

sbc.barnim.uckermark@pomerania.net



Anmeldungen aus Mecklenburg-Vorpommern:

(hier sind andere Abfahrtszeiten und -orte zu beachten)



Service- und BeratungsCentrum

in Neubrandenburg

Tel.: 0395 3511938

sbc.neubrandenburg@pomerania.net
Internet:
www.mts.pl