Crumpled City Map - Stadtplan zum Zerknittern für Szczecin

Geschrieben von SBC Uckermark und Barnim
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Crumpled_city.jpg
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Crumpled_city.jpg
Crumpled City Szczecin
Der neue Stadtplan im knitterfähigem Gewand für die Grenz-Metropole Szczecin überzeugt nicht nur durch neuartiges Material, sondern auch durch Besichtigungstipps der besonderen Art. STADTPLAN DER ANDEREN ART



Kein Herumärgern mehr mit verschlissenen, unleserlichen und widerspenstig zu faltenden Stadtplänen! Dieses allseits bekannte Szenario soll bald der Vergangenheit angehören, so verspricht es zumindest die neue Crumpled City Map. Erfinder dieses revolutionären Stadtplanes ist der italienische Designer Emanuele Pizzolorusso.



UNKAPUTTBAR



Die Crumpled City Map ist leicht, widerstandsfähig, wasserfest und dazu bestimmt zerknittert und nicht gefaltet zu werden. Neben den üblichen geographischen und touristischen Informationen verfügt die neue City Map zudem über ein besonderes Highlight.



INFORMATIV



So finden sich individuell für jede Stadt in der jeweiligen Crumpled City Map 10 zusätzliche touristische Schauplätze, die besonders für und durch die Touristen zu einem Erlebnis werden sollen. Erhältlich ist die Crumpled City Map bereits für die Städte Berlin, London, New York, Paris, Rom, Hamburg, Amsterdam, Barcelona und seit Neuestem auch für Stettin!



ZERKNITTERSTES STETTIN



Als besonders sehenswerte Plätze werden u.a. das Kino Pionier, der Rossmarkt (Plac Orła Białego) und der Zentralfriedhof (Cmentarz Centralny) aufgeführt. Ein weiterer Geheimtipp sind Gebäude der kommunistischen Ära, inspirierende Beispiele der sozialistisch-realistischen Bauweise. Von den Stettinern eher als Funktionalbauten denn als architektonische Highlights betrachtet, spiegelt sich das ambivalente Verhältnis auch in der englischen Bezeichnung 'ill-bred-architecture' wider. Auf dem Crumpled-City-Stadtplan werden sie ihrem Schattendasein enthoben und als architektonische Beispiele einer an die damaligen gesellschaftlichen und ökonomischen Bedingungen angepassten Bauweise neu beleuchtet und 'wiederentdeckt'.



Kontakt:

INCITIVE

Herr Michał Borun

Miodowa 121/5

71-497 Szczecin

Tel. 0176 88281422

info@incitive.eu

www.palomarweb.com
Internet:
http://www.visitszczecin.com/