Konferenz zum deutsch-polnischen Wirtschaftsmarkt

Geschrieben von SBC Uckermark und Barnim
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/IHK-Ostbrandenburg_logo.jpg
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/IHK-Ostbrandenburg_logo.jpg
IHK-Ostbrandenburg_logo.jpg
Die Veranstaltung für Existenzgründer in Deutschland und Polen findet am 05.12.2013 in Frankfurt (Oder) statt. Sie haben ein Unternehmen und möchten in Polen Kooperationspartner finden bzw. ein Unternehmen eröffnen, wissen aber noch nicht wie?



Antworten darauf finden Interessierte auf der Konferenz zum deutsch-polnischen Wirtschaftsmarkt.



Experten diskutieren mit Ihnen über Möglichkeiten, Chancen und Risiken einer

Geschäftstätigkeit im Wirtschaftsraum Polen. Neben Informationen zum Wirtschaftsstandort erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen, das Doppelbesteuerungsabkommen und die Mehrwertsteuerrückerstattung. Abgerundet wird das

Programm durch Erfahrungsberichte von zwei Unternehmen.



Im anschließenden Get Together sind Gespräche sowohl mit den Referenten und Experten als auch mit Unternehmen aus Deutschland und Polen möglich.



Veranstaltungsort:

Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg

Puschkinstraße 12 b

15236 Frankfurt (Oder)

Raum Uckermark



Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei.

Die Veranstaltung des Enterprise Europe Network mit Partnern aus der IHK Ostbrandenburg, der Zukunftsagentur Brandenburg (ZAB) und ZSRG SCP Szczecin.



Programm - [90 kbyte]



Anmeldeformular - [112 kbyte]



Ansprechpartnerin:

Anetta Poethke

IHK Ostbrandenburg

Tel.: +49 335 5621-1442

Fax: +49 335 5621-1493

poethke@ihk-ostbrandenburg.de
Internet:
www.ihk-ostbrandenburg.de