Lesung mit Timm Stütz 'Gute Nacht Polen' am 13.02.14 in Blankensee

Geschrieben von SBC Uckermark und Barnim
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/blankensee_pfarrhaus.jpg
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/blankensee_pfarrhaus.jpg
Küsterhäuschen in Blankensee
Der in Dresden geborene Schriftsteller und Fotograf liest aus seinem Tagebuch über seine Erfahrungen in den 80-er Jahren in Polen. Beginn ist um 18.00 Uhr. Timm Stütz lebt seit 1986 in Stettin - hat mit vielen prominenten polnischen Künstlern zusammen gearbeitet - etliche Preise und Auszeichnungen erhalten und letztlich ein Buch geschrieben: 'Gute Nacht Polen' - das im Herbst 2014 erscheinen wird.



Einige Passagen aus dem Buch wird der Autor am Donnerstag, 13. Februar 2014 ab 18.00 Uhr im 'Alten Pfarrhaus', Dorfstraße 33 in 17322 Blankensee/Vorpommern lesen.



Die Organisatoren laden Interessierte ins Pfarrhaus ein und freuen sich auf einen interessanten deutsch-polnischen Leseabend. Das 'Küsterhäuschen' ist geöffnet - weshalb die Gäste sich ruhig ein wenig Zeit zum Stöbern und Schauen nehmen sollten.

Der Eintritt ist frei.



Organisiert wird die Veranstaltung durch das Küsterhäuschen und die Stiftung Deutsch-Polnisches Grenzland.



Programmflyer - [106 kbyte]



Kontakt:

Witold Bachorz

Tel. 039744 51937

witek@grenzland24.info


Internet: