Hochkarätige Stars eröffnen am 11. April das Szczecin Music Fest 2018

Geschrieben von SBC Neubrandenburg

Seit fünfzehn Jahren zählt das Szczecin Music Fest zu den spannendsten Events in Szczecin (Stettin). Künstler wie Cesaria Evora, Sinéad O’Connor, Pat Metheny, Katie Melua und Suzanne Vega traten bereits im Rahmen des Festivals auf. Das diesjährige Event eröffnen besondere Gäste, nämlich Meistertrommler OMAR HAKIM und Grammy-Gewinnerin RACHEL Z mit ihrem neuen Projekt „OZ EXPERIENCE“.

Omar Hakim ist einer der hervorragendsten US-amerikanischen Jazz-Schlagzeuger der letzten 40 Jahre. Zuerst eroberte er die Musikwelt mit der legendären Band „Weather Report“. Hakim hat mit Künstlern wie Sting, Peter Gabriel, George Benson, Mick Jagger, Lionel Richie, Chaka Khan, Bobby McFerrin, John Scofield, Bruce Springsteen, Michael Jackson, Celine Dion, Mariah Carey und Madonna, Marcus Miller, Mike Manieri, David Sanborn, Bobby McFerrin, Chick Corea, Richard Bona und auch mit der Gil Evans Big Band zusammengearbeitet.

Seine Frau und Komponistin Rachel Z ist eine herausragende US-amerikanische Jazz- und Rock-Pianistin und Keyboarderin. Sie war viele Jahre Mitglied der Fusion-Band Steps Ahead. Rachel Z (mit bürgerlichem Namen Rachel Carmel Nicolazzo)  arbeitete mit Wayne Shorter (wirkte aktiv am Album "Highlife" mit, das mit dem Grammy ausgezeichnet wurde), Peter Gabriel ("Hit" und "Still Growing"), Al Di Meola, Regina Carter, Bobby Watson, Terri Lyne Carrington, Marcus Miller, Lenny White, Stanley Clarke, Urszula Dudziak.

Kurt Rosenwinkel - amerikanischer Musiker der absoluten Elite zeitgenössischer Gitarristen arbeitete bereits als Teenager mit den größten Stars wie Gary Burton, Paul Motian, Joe Henderson und Brian Blade zusammen. Er begann schnell seine eigenen Bands zu gründen (unter seinen damaligen Partnern: Mark Turner, Brad Mehldau, Brian Blade). Bis jetzt hat er über ein Dutzend Solo-Alben aufgenommen und an der Aufnahme von fast 100 Alben als eingeladener Musiker mit Stars wie: Eric Clapton, Chris Potter, Seamus Blake, Danilo Perez, Joshua Redman, Donald Fagen, aber auch bekannten Hip-Hop-Künstlern: Q- Tipp und A Tribe namens Quest teilgenommen.

Linley Marthe - Bassist, in Mauritius geboren, arbeitete mit berühmten Jazzmusikern in Frankreich: Flavio Boltro, Christian Escoude, Nguyen Le, Michel Portal und vielen amerikanischen Künstlern, darunter Randy Brecker und Gino Vanelli zusammen. Er ist bekannt für sein langjähriges Zusammenwirken mit Joe Zawinul Syndicate. Dieser legendäre Keyboarder, Schöpfer und Leiter von Weather Report, nannte Linley den größten Bassisten der Welt.

Wann: 11. April 2018, 19:00 Uhr

Wo: Stettiner Philharmonie (Filharmonia im. Mieczysława Karłowicza w Szczecinie), ul. Małopolska 48, 70-515 Szczecin >>>

Ticket erhältlich: bilety.fm, eventim.pl, auch in Szczecin bei Empik, Media Markt und Saturn

Mehr Infos auf: www.szczecinmusicfest.pl