Bundesvereinigung der Polnischlehrkräfte

Die Bundesvereinigung der Polnischlehrkräfte ist ein Fachverband. Sie vertritt die Interessen der in der Bundesrepublik Deutschland tätigen Polnischlehrer und -dozenten. Die Bundesvereinigung der Polnischlehrkräfte ist Partner aller öffentlichen Einrichtungen, die für den Unterricht und die Verbreitung der polnischen Sprache und Kultur zuständig sind. Ohne die fachliche Stellungnahme der Lehrer gibt es nämlich keine guten Beschlüsse in der Sprach- und Kulturpolitik.

Falls Sie mehr über die Bundesvereinnigung der Polnischlehrkräfte erfahren wollen oder weitere Auskünfte benötigen, dann besuchen Sie bitte diese Homepage Bundesvereinnigung der Polnischlehrkräfte