Einladung zum 81. Deutsch-Polnischen Unternehmerforum

Geschrieben von SBC Neubrandenburg

Der Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion POMERANIA veranstaltet am 25. Oktober 2018 in Kołobrzeg (Kolberg) ein Deutsch-Polnisches Forum zum Thema "Innovative Methoden im Bereich der biologischen Erneuerung und Rehabilitation".

Als Organisatoren laden die Service- und BeratungsCentren der Euroregion POMERANIA in Koszalin und Karlino am Thema Rehabilitation und Wellness interessierte Vertreterinnen und Vertreter von Rehabilitationszentren, Hotels, Unternehmen und Institutionen zu einem grenzüberschreitenden Erfahrungsaustausch ein.

Kołobrzeg, eine der ältesten Städte in der Wojewodschaft Westpommern ist als Ostseebad und Kurort bei in- und ausländischen Patienten und Gesundheitstouristen wegen der Mineralwasserquellen, Sole- und Moorvorkommen und der jodhaltigen Luft sehr beliebt. Im Kurviertel entlang der Ostseeküste befinden sich zahlreiche Kuranstalten und Sanatorien sowie exklusive Wellness- und SPA-Hotels.

Im Rahmen des Forums stellen deutsche und polnische Referentinnen und Referenten innovative Ideen und Konzepte für Produkte und Dienstleistungen der Gesundheitsbrache vor. Die Gäste erfahren Wissenswertes über Kuraufenthalte im Nachbarland, Möglichkeiten der Erstattung von Kur- und Rehabilitationskosten und können in den Pausen sowie beim anschließenden Rundgang durch das Kur- und Wellnesscenter des Hotels Aquarius SPA Erfahrungen austauschen. Das Hotel verfügt u. a. über 30 Zimmer für therapeutische Behandlungen, ein Aquacenter, zwei Fitnessstudios und ein exklusives Kosmetikinstitut mit 11 Wellnesszimmern.

Flyer DPUF 25.10.2018 a Flyer 81.DPUF 25.10.19 i

 

Interessenten können sich noch kurzfristig mit diesem FORMULAR anmelden. Die Veranstaltung wird simultan übersetzt, ein Unkostenbeitrag wird nicht erhoben.

Weitere Auskünfte (D) erteilt Anna Wróblewska, Centrum Usługowo Doradcze Euroregionu Pomerania w Koszalinie, Tel. +48 94 343 85 86, Funk +48 572 838 586.